Wetter

Klicken Sie hier: >>>wetter

 

Teneriffa aus der Luft

Luftaufnahmen von Drohnen von der Insel: Klicken Sie hier>> oder

auf das Bild.

Flug buchen

Spanisch-Kurse

 Erfahren Sie wo! Klicken Sie hier>>

Restaurant-Empfehlungen

Auf dieser Seite finden Sie unsere Restaurant-Empfehlungen und Kritiken. Klicken Sie hier>>

Historisches

Eine interessante Seite über Geschichte des Weinbaus auf Teneriffa, Die Pyramiden von Guimar, Malerei, Oldtimer u.v.m.

Klicken Sie hier>>

Land und Leute KARNEVAL

Kanarische Folklore, Bauermärkte, Fiestas und natürlich alles über den zweitbesten Karneval der Welt.

Klicken Sie hier>>

Teneriffas Früchtekorb

Teneriffas Früchte sind nicht nur wohlschmeckend, sondern besitzen auch gesundheitsfördernde Eigenschaften.

Eine absolute Top-Seite. Klicken Sie hier>>

Fotokurs für Urlauber

Wichtige Tipps für die Reisefotografie. Checkliste, Grund-lagenwissen, Filter, beliebte Motive

u.v.m.

Lesen Sie hier>>

360º-webcam Orotava

Jetzt klicken und gewinnen!

Nützliche Adressen

Alle Fremdenverkehrsbüros der Insel, Kommunikation, internationale Ferngespräche nützliche Adressen: klicken Sie hier>>

Ferienwohnungen

Für Teneriffa-Wohnungen und Ferienhäuser klicken Sie einfach auf unser Partnerprogramm:

 www.ferienhaeuser-auf-teneriffa.de

 

mehr>>

Golfplätze auf Teneriffa

Alle Golfplätze der Insel

mehr>>

Konsulate Botschaften

 

DEUTSCHLAND

Büro des Honorarkonsuls der Bundesrepublik Deutschland auf Teneriffa

Urb. Jardines La Quintana

Calle Guillermo Rahn, 4

Locales 5-6

38400 Puerto de la Cruz

Tel. 922 24 88 20

email: puerto-de-la-cruz@hk-diplo.de

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Feiertags geschlossen

Deutsches Berufskonsulat

in Las Palmas

C/Albareda, 3-2º

35008 Las Palmas de Gran Canaria

Tel. 928 491 880 -

Fax: 928 262 731

Email:

vw-pfb@lasp.auswaertiges-amt.de

Web: www.las-palmas.diplo.de

 

Letzte Aktualisierung

Montag, den 18.. November  2019

Hier mit dem Handy scannen

Kontakt-Formular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Newsticker +++ Vladimir Putin und Xi Jinping landen mit ihren Flugzeugen auf Teneriffa.................... ..

Home

Klicken Sie auf unsere Seite "Hier Flüge buchen" >>

Wirtschaft und Konsum

Mercadona eröffnet einen neuen Supermarkt in Güímar

 

Dieser Supermarkt wird mit dem neuen, effizienten Geschäftsmodell von Mercadona eröffnet, das die "Exzellenz" im Service stärkt und den Einkauf für seine Kunden optimiert

Der Supermarkt Güímar Valley ist montags bis samstags von 09:00 bis 21:30 Uhr geöffnet und verfügt über einen Parkplatz mit 169 Plätzen, um allen Kunden, die mit einem privaten Fahrzeug reisen, den Kauf zu erleichtern, fünf davon mit Ladestation Elektroauto Er hat auch seinen Lieferservice nach Hause und den Online-Kauf über die Website www.mercadona.es aktiviert.

Am Bau dieses neuen Mercadona-Geschäfts waren 32 Lieferanten beteiligt, die während der Bauphase 200 Mitarbeiter beschäftigten.

Ende 2018 hatte Mercadona mit diesem neuen Geschäftsmodell 460 Millionen Euro für die Reform und die Eröffnung neuer Supermärkte investiert.

 

MEHR ALS 4.500 MITARBEITER AUF DEN KANARISCHEN INSELN

Mercadona beendete das Jahr 2018 mit insgesamt 86 Supermärkten auf den Kanarischen Inseln und 4.511 Mitarbeitern mit stabiler und hochwertiger Beschäftigung.

 

Der Wert der Einkäufe bei kanarischen Lieferanten betrug 496 Millionen Euro, während Mercadonas Investition auf den Kanarischen Inseln, die den Transformationsprozess des Unternehmens im vergangenen Jahr beschleunigte, mehr als 45 Millionen Euro betrug.

Teneriffa

Foto: eldia
Foto: eldia

Der Besuch des chinesischen Präsidenten schließt 7 Stunden die Zugänge zum Teide 

 

Vladimir Putin und Xi Jinping landen mit ihren Flugzeugen auf Teneriffa.

 

Der Präsident der Republik China, Xi Jinping, soll heute Nachmittag am Flughafen Teneriffa Sur eintreffen und wird einen fast eintägigen Besuch auf der Insel einplanen, der morgen einen Ausflug nach Las Cañadas del Teide beinhaltet, der dazu zwingt, die beiden Straßen des Südens, Vilaflor und Chío, von 10 bis 17:00 Uhr zu schließen. Nach den konsultierten Quellen kann der Park von La Orotava und La Esperanza in diesem Streifen betreten werden, obwohl nicht klar ist, wo der Schnitt platziert wird, damit die Fahrzeuge nicht in den Zug fahren.

Xi, der bereits 2016 auf Gran Canaria war und vom damaligen Vizepräsidenten der Zentralregierung, Soraya Sáenz de Santamaría, empfangen wurde, besucht zum ersten Mal Teneriffa, tut dies aber a priori, ohne offizielle Tagesordnung, ohne Treffen mit der kanarischen Regierung oder anderen Institutionen und ohne Termine mit Wirtschaftszweigen. Es handelt sich im Prinzip und im engeren Sinne um einen privaten Besuch.

Ja, und laut Quellen der autonomen Exekutive hat der Präsident der Insel, Ángel Víctor Torres, geplant, ihn am Flughafen Reina Sofía zu empfangen, wo er mit einer Delegation ankommen wird, die zwei Jumbo-Jets besetzt und aus Brasilien kommt. In dem südamerikanischen Land hat Xi einen offiziellen Besuch anlässlich eines Treffens der Leiter des BRICS-Forums gemacht, an dem die Führer Brasiliens, Chinas, Russlands, Indiens und Südafrikas teilnehmen.

Der Besuch ergab, dass Unternehmen wie Ashotel gestern ihre Partner im Süden Teneriffas vor den erwähnten Einschnitten von Autobahnen bei den Zugängen zum Teide durch die Region gewarnt haben. Darüber hinaus wurden sie gewarnt, dass es heute Nachmittag auch am Flughafen in Richtung Adeje ab 19:30 Uhr bis zum Eintreffen der chinesischen Delegation Einbehalte geben würde und Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen wären.

 

Diese Einbehalte sind auch morgen bei der Rückkehr des Präsidenten und seines Gefolges vom Besuch am Teide, in diesem Fall jedoch von der Überfahrt von Armeñime mit dem TF-1, in Richtung Reina Sofia und ab 18:50 Uhr, vorgesehen. Diese Änderung ist darauf zurückzuführen, dass im Prinzip alles darauf hindeutet, dass er im Hotel Ritz Carlton Abama in Guía de Isora übernachten wird. Die Details des Besuchs können sich jedoch ändern.  

Vladimir Putin hält 40 Minuten auf der Insel an.

 

Auch der russische Präsident Vladimir Putin, der vom Gipfel in Brasilien zusammen mit den anderen vier Ländern des BRICS-Forums kam, machte gestern Abend einen Zwischenstopp auf dem Flughafen Reina Sofia. In diesem Fall dauerte seine Passage nur etwa 40 Minuten, bevor er nach Russland flog, obwohl die Bewegungen auf dem Flugplatz den ganzen Nachmittag über stattfanden. Tatsächlich ist eine der chinesischen Jumbo-Delegationen seit Mittwoch auf dem Flughafen. Diese Art von Zwischenstopps ist in der Regel mit der Reservierung eines Hotels verbunden, falls die Umstände zu einer Übernachtung zwingen, obwohl sie in diesem Fall nicht erfolgt ist. Am Nachmittag wurde die Möglichkeit erwogen, dass Putin und Xi Jinping nicht nur Teneriffa passieren würden, sondern dass der russische Präsident auch eine Nacht auf der Insel bleiben und sein Gegenstück sehen würde, was jedoch später verworfen wurde.

Tourismus

Die europäischen Touristenankünfte sinken, aber der deutsche Markt wird gestützt.

 

Die Tourismusbranche ist trotz des Rückgangs um 4,23% im ersten Halbjahr mit den Daten zufrieden, nachdem sie die pessimistischen Erwartungen wegen des Brexits und des Konkurses von Thomas Cook aufgehoben hatte.

 

Die Zahl der europäischen Touristen, die auf Direktflügen nach La Palma ankommen, ist in der ersten Jahreshälfte um 4,23 % gesunken, eine negative Zahl, die trotz allem von den Tourismusarbeitgebern gut angenommen wurde. "Unter Berücksichtigung der schlechten Prognosen, die wir im Frühsommer hatten, der Unsicherheit mit dem Brexit und dem Konkurs von Thomas Cook Ende September können wir sagen, dass es ein guter Sommer war.

Der  Anstieg der Passagierankünfte über Madrid und Barcelona um 8,53% kompensiert", was zahlenmäßig einem Anstieg von 3653 mehr Passagieren gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2018 entspricht. Dennoch ist die wirtschaftliche Rentabilität des Sektors aufgrund der Angebote, mit denen der Sektor versucht hat, die schlechten Prognosen zu vermeiden, vor den Unsicherheiten, die einen nicht eintretenden Rückgang befürchteten, gesunken.

 

Kultur

Foto: diariodeavisos
Foto: diariodeavisos

Santa Cruz

 

Netflix beginnt mit den Dreharbeiten für eine neue Serie auf Teneriffa.

 

Netflix wird in Kürze zwei Serien auf der Insel drehen, für die er auf Teneriffa nach bis zu 1.000 Extras gesucht hat. Im selben Monat findet auf Teneriffa die Dreharbeiten zur Serie "Sky Rojo" statt, die vom Schöpfer Alex Pina, dem Autor von "La Casa de Papel", der sie zusammen mit seinem Produzenten Vancouver Media betreut, nachdem er für "La casa de papel" nationale und internationale Anerkennung erhalten hat, sowie zu einer weiteren Produktion, die im Moment noch nicht über Details hinausgeht.

Diese Produktion beginnt morgen mit den Dreharbeiten, weshalb viele Neugierige heute nach dem Vorhandensein mehrerer Lastwagen außerhalb des Auditoriums gefragt haben. Insgesamt 150 Personen werden daran teilnehmen.

 

Umwelt

Foto: diariodeavisos
Foto: diariodeavisos

Robert F. Kennedy, in Adeje: "Wir befinden uns im Krieg mit den umweltschädlichsten Unternehmen".

 

Die Gemeinde Teneriffa macht einen entscheidenden Schritt in ihrem Kampf gegen den Klimawandel mit der Unterstützung von renommierten Persönlichkeiten.

 

"Wir sind im Krieg gegen die großen umweltverschmutzenden Industrien und brauchen eine Armee von Menschen, die bereit sind, für den ökologischen Wandel zu kämpfen, und eine Gesellschaft, die sich für die Generationen der Zukunft einsetzt", sagte der Anwalt und Umweltaktivist Robert F. Kennedy gestern Abend vor einer überfüllten Aula im Costa Adeje Tourist Development Centre (CDTCA).

 

Der Sohn des 1968 ermordeten US-Senators und Generalstaatsanwalts Robert F. Kennedy und Neffe des ebenfalls 1963 ermordeten ehemaligen Präsidenten John F. Kennedy stand im Mittelpunkt des Adeje Forums zum Klimawandel unter der Leitung der Journalistin Maria Rozman, mit dem die südliche Gemeinde ihre neue Strategie gegen die globale Erwärmung einleitet.

Kennedy versicherte mit Nachdruck, dass es nicht darum geht, die Menschen von den Entscheidungen zu überzeugen, die sie treffen müssen, sondern uns auf die Kriegsbasis gegen eine Industrie zu bringen, die alles tun will, um Geld auf Kosten unseres Planeten zu verdienen".

 

Wirtschaft

Foto: Hans Peter Albert
Foto: Hans Peter Albert

Der Inselwein kürzt die Gewinne, um auf dem US-Markt zu überleben.

 

Winzer und Importeure vereinbaren, ihre Margen vorübergehend zu reduzieren, damit die von der Trump-Administration verhängten "wilden" Zölle die Endpreise nicht beeinflussen.

Die kanarischen Winzer mussten ihre Gürtel enger schnallen, um den US-Markt nicht zu verlieren, nachdem die Trump-Administration beschlossen hatte, hohe Zölle - von 25% - auf die Einfuhr bestimmter Agrarerzeugnisse aus Ländern der Europäischen Union, einschließlich Wein von den Inseln, anzuwenden. Seit dem Inkrafttreten der Maßnahme - am 18. Oktober - sind etwas mehr als zwanzig Tage vergangen, und in vielen Fällen sind ihre Auswirkungen noch nicht einmal spürbar, aber die Befürchtung, dass ein erheblicher Preisanstieg des Produkts die kanarischen Weine von den Konsumpräferenzen der Amerikaner verdrängen wird, hat sie gezwungen, die Gewinnmargen zu senken, damit die Steuerbarrieren so wenig wie möglich Einfluss auf den Endpreis haben.

Bodegas Monje y Viñátigo, auf Teneriffa, Frontón de Oro, auf Gran Canaria und Los Bermejos, auf Lanzarote, sind einige der Produzenten, die sich entschieden haben, mit ihren Importeuren und Distributoren in den USA zu vereinbaren, ihre Margen als temporäre Formel zu kürzen, die es ihnen ermöglicht, den Sturm zu überstehen und ihre Präsenz auf dem US-Markt aufrechtzuerhalten, den sie seit so vielen Jahren und mit so viel Mühe erobern mussten. Das Adjektiv temporär ist entscheidend, da fast alle der Meinung sind, dass es für sie schwierig ist, mehr als ein paar Monate mit einem erheblichen Rückgang ihrer Gewinne zu überstehen. 

 

Vermögen

Wolfgang Kiessling bleibt unter den Top-100-Geschäftsleuten  Spaniens.

 

Der Besitzer des Loro Parque und Siam Parks erscheint auf der Liste der "Forbes" mit einem Vermögen von 270 Millionen | Die Brüder López González aus der Lopesan-Gruppe belegen die Positionen 43 und 63.

 

Der in Deutschland geborene Geschäftsmann Wolfgang Kiessling, der auf Teneriffa lebt und unter anderem Loro Parque, Siam Park und Hotel Botánico besitzt, schließt die nationale Forbes-Liste auf Platz 100 mit einem Vermögen von 270 Millionen Euro. Kiessling ist aufgrund der schlechten Aussichten für die Tourismusbranche durch die Brexit- und Thomas-Cook-Krise in den Hintergrund getreten.

Zwei weitere kanarische Geschäftsleute nehmen einen Platz in der Rangliste ein. Das sind die Brüder López González vom Tourismuskonzern Lopesan. Eustasio steht mit einem Vermögen von 600 Millionen Euro auf Platz 43, Aurelio mit 450 auf Platz 63 und Forbes weist darauf hin, dass ihre Allianz mit der deutschen Gruppe IFA es ihnen ermöglicht, den Kundenverlust durch den Sturz des britischen Reiseveranstalters zu decken.

 

Flugverkehr

Jet2 wird diesen Winter eine Basis auf Teneriffa Süd eröffnen und 330.000 Sitzplätze erhöhen.

 

Der Minister für Tourismus, Industrie und Handel der Kanarischen Regierung, Yaiza Castilla, hat am kommenden Montag auf dem World Travel Market (WTM) in London mitgeteilt, dass die britische Fluggesellschaft Jet2 in diesem Winter eine Basis auf Teneriffa Süd eröffnen und 330.000 Sitzplätze zwischen Winter- und Sommersaison erhöhen wird.

Castilla machte diese Ankündigung, nachdem es ein Treffen mit dem Präsidenten der kanarischen Regierung, Angel Victor Torres, und den Leitern von Jet2, dem Generaldirektor für Geschäftsentwicklung Ian Doubtire und der Generaldirektorin für Flughäfen und Tourismusorganisationen, Janice Matter, durchgeführt hatte.

 

In diesem Zusammenhang stellte er fest, dass die Fluggesellschaft, nachdem sie die Notwendigkeit einer besseren Anbindung an die Kanarischen Inseln übertragen hat, ihre Absicht erklärt hat, 35 Prozent ihrer Flugplätze für diese Wintersaison zu erhöhen, was 200.000 mehr Sitze bedeutet, aber insgesamt 773.000 Plätze für den Archipel im Winter zur Verfügung haben wird, zusätzlich zur Eröffnung einer Basis auf Teneriffa Süd, wie die regionale Exekutive in einer Pressemitteilung berichtet.

Dies, sagte die Beraterin, ist eine "große Nachricht für die Kanarischen Inseln", stellte aber fest, dass "die Verhandlungen mit diesem und anderen Unternehmen weiter vertieft werden".

Die britische Fluggesellschaft Jet2 mit Sitz im Norden Englands (Leeds) operiert derzeit von neun britischen Flughäfen aus und ist damit der erste britische Betreiber auf den Inseln und transportierte 2018 1,3 Millionen Passagiere auf die Kanarischen Inseln.

 

Umwelt

Lidl verzichtet auf Plastiktüten für Obst und Gemüse auf den Kanarischen Inseln.

 

Monate nach dem Wegfall der Plastiktüten auf den Kanarischen Inseln ist Lidl wieder einmal ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit.

Lidl ersetzt die herkömmlichen Beutel des Obst- und Gemüsebereichs durch 100% biokompostierbare und biologisch abbaubare Beutel. Die Maßnahme wurde bereits in den 28 Geschäften auf den Kanarischen Inseln und auf der gesamten Halbinsel umgesetzt.

Es war der erste Supermarkt auf den Kanarischen Inseln, der auf Plastiktüten verzichtet hat, und Lidl ist wieder einmal führend gegenüber seinen Hauptkonkurrenten und ist ein Pionier bei der Ersetzung herkömmlicher Obst- und Gemüsetaschen durch 100% biologisch kompostierbare und biologisch abbaubare Taschen aus erneuerbaren Quellen. Damit setzt das Unternehmen sein Engagement fort, der führende Supermarkt in Spanien in Sachen Nachhaltigkeit zu sein und einen gemeinsamen Wert für die Gesellschaft zu schaffen.

 

Die Ankunft von Einwanderern auf den Kanarischen Inseln übersteigt bereits heute die des gesamten Jahres 2018.

 

Allein im August, September und Oktober kamen fast tausend Menschen auf die Inseln.

In den ersten zehn Monaten des Jahres nahmen die Kanarischen Inseln 1.470 Einwanderer auf, die an ihren Küsten in Pateras oder Cayucos ankamen, 21% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, was bedeutet, dass der Zustrom irregulärer Einwanderer auf die Inseln nun den Wert von 2018 (1.307) übersteigt.

Der Aufschwung bei der Einreise illegaler Einwanderer auf dem Seeweg auf die Kanarischen Inseln steht im Widerspruch zu dem Rückschlag, den diese Ströme in Spanien insgesamt erleiden, so die vom Innenministerium alle fünfzehn Tage veröffentlichten Daten.

Der Zustrom von Einwanderern von den Küsten Afrikas auf die Kanarischen Inseln war bis Juli in Zahlen verblieben, die denen von 2018 sehr ähnlich waren (mit einem Unterschied von einer einzigen Person Ende Juli).

In den folgenden drei Monaten, August, September und Oktober, kamen jedoch fast tausend Menschen auf die Kanarischen Inseln.

Allein im Oktober haben 495 irreguläre Einwanderer die Küste der Kanarischen Inseln erreicht oder wurden an Bord von 22 Pateras oder Cayucos in ihrer Umgebung gerettet, was bedeutet, dass allein der letzte Monat ein Drittel aller Ankünfte im Jahr 2019 konzentriert.

 

Tourismus

 

Der "brexit" belastet auch den Mietwagensektor.

 

 Die kanarischen Arbeitgeber des "rent a car" erkennen an, dass die Situation "Unsicherheit" erzeugt.

Die Auswirkungen von brexit auf den Tourismus auf den Kanarischen Inseln gehen über die Auswirkungen hinaus, die es auf die Ankunft von Besuchern aus dem Vereinigten Königreich oder auf ihre Kaufkraft haben könnte. Es gibt Facetten des Tourismusgeschäfts und der davon abhängigen Aktivitäten, in denen auch die Auswirkungen eines Prozesses spürbar sind, deren spezifische Merkmale noch nicht definiert sind. Dies ist bei Autovermietungen der Fall, die wie so viele andere Wirtschaftszweige in "Unsicherheit" verharren, in diesem Fall weil der britische Führerschein nach ihrem Ausscheiden aus der Europäischen Union in den EU-Ländern nicht mehr gültig sein wird.

 

Gastronomie

Restaurant 'El Taller Seve Díaz', auf Teneriffa

 


Das Restaurant El Tenerife Taller Seve Díaz in Puerto de la Cruz gehört zu den zehn besten Restaurants der gehobenen Küche Spaniens, wie die jährlichen Travellers' Choice Awards auf der Tripadvisor-Website zeigen.

Calle San Felipe 32, 38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa Spanien

 

Informationen zu El Taller Seve Díaz

„Seves Werkstatt“ ist ein kleines, elegantes Lokal in Puertos Gastrozone. Vorneweg gibt’s einen Gratisgruß aus der Küche und hausgemachtes Brot, dann folgen kreative kanarische Gerichte, die Augen und Gaumen begeistern. Ideal für einen besonderen Abend!

 

Garachico

Foto: eldia
Foto: eldia

Der Bürgermeister plant den Bau eines Tunnels zur Umfahrung der Stadt Garachico.

 

Der Bürgermeister von Garachico, José Heriberto González (CC), schlägt vor, die notwendigen technischen Studien durchzuführen, um festzustellen, ob es möglich ist, eine Ringstraße um das historische Zentrum der Stadt und den Hafen durch einen Tunnel zu bauen, der einen Teil der Klippen von La Culata durchquert. Diese Gemeinde unterstützt den Verkehr von Los Silos und Buenavista del Norte durch ihre maritime Allee, und wenn das Meer seine Schließung erzwingt, passieren leichte und schwere Fahrzeuge die Straßen des 1994 zum Bien de Interés Cultural (BIC) erklärten Inneren dieser Umgebung mit der Kategorie des historischen Komplexes.

"Es wurde noch nie eine Vorstudie oder ein Projekt durchgeführt. Es ist etwas kompliziert, weil es hinter dem Rumpf und wahrscheinlich hinter San Pedro hindurchgehen müsste, und für diese Variante gibt es keine Alternative außer einem Tunnel", erklärt Gonzalez.

 

Konsum - online - einkauf

Trebol-Home-Service

 

Kaufen Sie jetzt in unserem Online-Shop ein  und profitieren Sie von unserem Lieferservice nach Hause.

In unserem Bestreben nach kontinuierlicher Verbesserung haben wir unsere Vertriebsbereiche erweitert, um Ihnen das Leben zu erleichtern. Wir möchten, dass Sie Ihre Zeit genießen. Deshalb versenden wir jetzt auf die gesamte Insel Teneriffa und nach La Palma!

Um den Home-Service nutzen zu können  , müssen Sie mindestens ab 10 € einkaufen. Bis zu einem Bestellwert von 80 € fallen Versandkosten in Höhe von 5,95 € an. Ab  einem Bestellwert von 80 € ist der Versand KOSTENLOS.

Wenn Sie den Kauf abgeschlossen haben, können Sie den Wochentag und das Zeitfenster auswählen, an dem wir den Kauf liefern sollen.

Klicken Sie hier>>

 


 

Veranstaltungen für Oktober-November demnächst hier>>

 

Die 10 besten Guachinches

auf Teneriffa

 

Klicken Sie hier>>

 

Diese Woche: Ein 30-Minuten Gericht

      Saftiges Putengulasch mit Apfelrotkohl und gebackenen Mini-Klössen

Zutaten 4 PORTIONEN

 

Zwiebeln, gelb 2 St.

Thymian, frisch 5 g

Putenbrustfilets 600 g

Öl 6 Esslöffel

Wasser 650 ml

Butter 4 Esslöffel

Mini Kartoffelklöße 750 g

Äpfel, rot 1 St.

Zucker 2 Teelöffel

Rotkohl aus dem Glas 700 g

Lorbeerblätter, getrocknet 1 St.

Speisestärke 1 Esslöffel

Salz

Pfeffer, schwarz

 

Zubereitung 4 Portionen

1. Zwiebel halbieren, schälen und fein würfeln. Thymian ggf. waschen und mit einem Bindfaden eng zusammenbinden. Putenbrust waschen, trocken tupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden.

 

2. In einem Topf 3 EL Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und die Putenbrust darin für ca. 2–3 Min. anbraten. Das Fleisch anschließend aus dem Topf nehmen und auf einem Teller beiseitestellen.

 

3. Topf nicht säubern und im Bratensatz erneut 2 EL ÖL auf mittlerer Stufe erhitzen und die Zwiebel

darin für ca. 1 Min. anbraten. Mit 600 ml Wasser ablöschen, Thymian zugeben und auf niedrigster Stufe ca. 15 Min. einkochen lassen.

 

4. In einer Pfanne Butter auf mittlerer Stufe erhitzen und die Klöße darin unter gelegentlichem Schwenken ca. 15 Min. anbraten.

 

5. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und fein würfeln. In einem Topf 1 EL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und den Apfel mit 2 TL Zucker für ca. 2 Min. anbraten. Rotkohl und Lorbeerblatt zugeben und zugedeckt ca. 6–7 Min. garen.

 

6. Den Thymian wieder aus der Sauce nehmen. In der Zwischenzeit in einer Schüssel ca. 50 ml Wasser mit Stärke verrühren und unter Rühren in die kochende Sauce geben. Putenwürfel in die Sauce geben und für ca. 3–4 Min. fertig garen.

 

7. Rotkohl mit Salz abschmecken. Putengulasch mit Salz und Pfeffer würzen, auf Tellern anrichten und mit Rotkohl und gebackenen Klößen servieren.

 


Hier finden Sie den passenden Wein zum Essen: Klick auf den Banner

Auf Wunsch vieler Leser erweitern wir unser Koch-Rezept-Angebot.

Unsere Rezeptseiten werden ständig erweitert und beim Klick auf den entsprechenden Button wird die dazugehörende Seite geöffnet.

Viel Spass beim Kochen!