Klicken Sie hier: >>>wetter

 

Neue Statistik

Mehr Infos klicken Sie hier>>

Internet-Apotheke

Restaurant-Empfehlungen

Auf dieser Seite finden Sie unsere Restaurant-Empfehlungen und Kritiken. Klicken Sie hier>>

Historisches

Eine interessante Seite über Geschichte des Weinbaus auf Teneriffa, Die Pyramiden von Guimar, Malerei, Oldtimer u.v.m.

Klicken Sie hier>>

Land und Leute KARNEVAL

Kanarische Folklore, Bauermärkte, Fiestas und natürlich alles über den zweitbesten Karneval der Welt.

Klicken Sie hier>>

Kreditkarten-Verlust

Urlaub: Bei Verlust schnell die Karten sperren

 

Wer seine EC-opder Kreditkarte im Urlaub verliert, sollte schnell handeln und das Zahlungsmittel sofort sperren. Aus dem Ausland ist der zentrale Sperr-Notruf 116 116 wie im Inland rund um die Uhr erreichbar. In allen europäischen Urlaubsländern muss man nur die internationale Landesvorwahl 0049 für Deutschland vorwegwählen.

Teneriffas Früchtekorb

Teneriffas Früchte sind nicht nur wohlschmeckend, sondern besitzen auch gesundheitsfördernde Eigenschaften.

Eine absolute Top-Seite. Klicken Sie hier>>

Fotokurs für Urlauber

Wichtige Tipps für die Reisefotografie. Checkliste, Grund-lagenwissen, Filter, beliebte Motive

u.v.m.

Lesen Sie hier>>

Gesundheit

Meerrettich hat die Power, Erkältungen vorzubeugen

 

Meerrettich ist nicht nur sehr scharf, sondern auch ziemlich gesund. Kaum einer weiß, dass in der Wurzel doppelt so viel Vitamin C steckt wie in Zitronen.

Mehr Infos: Klicken Sie hier>>

 

360º-webcam Orotava

Notfall

Wann muss ich den Rettungsdienst rufen?

In diesen Fällen rufen Sie die 112:

Wenn jemand bewusstlos ist oder sogar nicht mehr atmet, müssen Sie sofort die 112 anrufen. Auch bei schwerer Atemnot, Warnzeichen für Herzinfarkt oder Lungenembolie (plötzlicher Brustschmerz) sowie Anzeichen eines Schlaganfalls (neu aufgetretene Sprachstörungen, Sehstörungen oder Lähmungserscheinungen) sollte der Rettungsdienst verständigt werden. Das gleiche gilt bei Unfällen mit schweren Verletzungen wie Knochenbrüchen, nicht stoppbaren Blutungen oder heftigen Schmerzen. Bei Unsicherheit gilt: Lieber einmal mehr die 112 wählen!

Teneriffa

Foto: Andreas Kujawski
Foto: Andreas Kujawski

Wanderparadies Teneriffa

weitere Infos klicken Sie hier>>

Nützliche Adressen

Alle Fremdenverkehrsbüros der Insel, Kommunikation, internationale Ferngespräche nützliche Adressen: klicken Sie hier>>

Ferienwohnungen

Für Teneriffa-Wohnungen und Ferienhäuser klicken Sie einfach auf unser Partnerprogramm:

 www.ferienhaeuser-auf-teneriffa.de

 

mehr>>

Golfplätze auf Teneriffa

Alle Golfplätze der Insel

mehr>>

Konsulate Botschaften

 

DEUTSCHLAND

Büro des Honorarkonsuls der Bundesrepublik Deutschland auf Teneriffa

Urb. Jardines La Quintana

Calle Guillermo Rahn, 4

Locales 5-6

38400 Puerto de la Cruz

Tel. 922 24 88 20

email: puerto-de-la-cruz@hk-diplo.de

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Feiertags geschlossen

Deutsches Berufskonsulat

in Las Palmas

C/Albareda, 3-2º

35008 Las Palmas de Gran Canaria

Tel. 928 491 880 -

Fax: 928 262 731

Email:

vw-pfb@lasp.auswaertiges-amt.de

Web: www.las-palmas.diplo.de

 

Letzte Aktualisierung:

Samstag, den 21. April 2018

Bus+Strassenbahn

 

Touren

Die Straßenbahn von Teneriffa, mit zwei Linien in Betrieb, verbindet und kommuniziert die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Ballungsraums der Insel, zwischen den Gemeinden Santa Cruz und La Laguna.

 

Die  Linie 1  verbindet zu den wichtigsten Verwaltungszentren, kulturelle Einrichtungen, Bildungs-, Krankenhaus, Dienstleistungs- und Gewerbeflächen der beiden Städte.

 

Die  Leitung 2 ist eine quer zur vorherigen zirkuliert zwischen Gebieten mit hoher Bevölkerungsdichte dieser Gemeinden Markierung, wie La Cuesta, Taco und Tíncer.

Service während des ganzen Jahres: Montag bis Freitag von 6:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wochenenden und Feiertage mit ununterbrochenem Service. 

Stoßzeiten von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr mit einer Straßenbahn alle 5 Minuten (Winterzeit).

Zum Vergrössern bitte anklicken!

Strassenbahnlinie

INFORMATIONSBÜROS:
Metropolitano de Tenerife verfügt an beiden Endhaltestellen der Linie (La Laguna - Sta. Cruz) über Informationsbüros. In diesen erhalten Sie umfassende Auskünfte über alle allgemeinen Fragen, die den Transportdienst betreffen (Linien, Fahrpläne, Anschlussverbindungen zu Bussen), sowie zu Fahrkarten, Mehrfachfahrscheinen und Monatskarten, die auch direkt in diesen Büros erworben werden können. Darüber hinaus werden Fragen und Anregungen bearbeitet, die die Kunden eventuell haben, sowie verlorene Gegenstände angenommen, bzw. an ihre Besitzer zurückgegeben.

STRECKEN: (Sie müssen Ihre Fahrscheine entwerten)  Die Straßenbahnlinie verbindet die wichtigsten städtischen Zonen Teneriffas, öffentliche Einrichtungen, Kultur- und Lehrstätten, Dienstleistungszentren und Einkaufszonen miteinander.

Mehrfachfahrscheine (Bonos): Rabatte bei der Benutzung des Bono Vía (im wert von 15 oder 25 Euro) und der Monatskarte (48 Euro pro Monat bei unbegrenzter Anzahl von Fahrten).

Klicken Sie auf BETRIEBSZEITEN

METROPOLITANO DE TENERIFE, S.A.
Carrertera General de la Cuesta - Taco, nº 124 
38108 La Laguna -Telf. 922 024 800

Bonuskarten + Busfahrpläne

Bonovía (FAHRKARTEN-BON)

 

Der Bonovía ist für alle regelmäßigen Linien und Strecken von TITSA gültig (außer Linie 348 TEIDE)  und auch für die Straßenbahn Santa Cruz - La Laguna, und bedeutet einen Rabatt. Es ist in den Bahnhöfen von TITSA für 25 oder 15 Euros erhältlich, und hat eine Gültigkeit von einem Jahr ab der ersten Benutzung.

WICHTIG: Der Bonovía ist übertragbar. Wenn der Bonovía bei der letzten Fahrt nicht ausreichend ist, wird die Differenz bar gezahlt (nicht mit einem anderen Bonovía).

 

Information und allgemeine Dienstleistungen:

Information (Spanisch / Englisch) 922 531 300

Tel. 922 215 699 / 922 218 122 / 922 219 077 / 922 219 399 - Fax: 922 217 263

Weitere allgemeine Information über TITSA können Sie auf der Webseite finden: www.titsa.com

Fahrpläne können Sie über www.titsa.com ausdrucken!

 

Bono-Card

1. EINZELTICKET: mit Preis je nach Strecke.

 

2. ROUND-TRIP TICKET am gleichen Tag: mit 10% Rabatt auf den Einzelfahrpreis, gültig für Entfernungen von mehr als 21 km.

 

3. 15/25 € Fahrkarten: Für alle Buslinien (innerstädtisch), außer Teide-Linien. Gültig für die Straßenbahn. Kann von mehreren Benutzern verwendet werden. Sie können umsteigen.

 

4. 45 € Monatskarte: Exklusive Nutzung im Busverkehr in der Metropolregion (Santa Cruz de Tenerife, La Laguna, El Rosario, Tegueste). Gültig für die Straßenbahn. Gedruckt zur ausschließlichen Verwendung als Monatskarte (orange). Der Benutzer muss seine Personalausweisnummer der Karte in dem dafür vorgesehenen Abschnitt hinzufügen.

 

TITSA auf Deinem Handy

TITSA auf Deinem Handy

 

Eine neues mobiles Informationsgerät der nächste Generation geoposiciona der Benutzer und die nächsten Halt in Ihrer Umgebung zu informieren, Echtzeit-Pass die verbleibenden Minuten bis zum nächsten Bus erleichtert.

 

Um es zu nutzen, können Sie über den mobilen Browser auf die Seite www.titsa.com zugreifen. Anschließend identifiziert das Tool die Position des Benutzers und platziert ihn auf einer Ebene mit den Stopps, die seiner Position am nächsten sind.

 

Es bietet Informationen zu einem bestimmten Punkt auf der Insel, informiert über die aktuellen Tarife für Tickets und Voucher und führt und erleichtert Vorschläge für Touristen- oder Freizeitziele.

Bus-Netz Santa Cruz

 

Das Busnetz von Teneriffa, das von der Firma TITSA verwaltet wird, erreicht alle Ecken der Insel und besteht aus einer Flotte moderner Fahrzeuge, die alle eine auffällige grüne Farbe haben. Sie können wählen, ob Sie jede Fahrt bezahlen, wenn Sie in den Bus steigen oder einen Busgutschein in Höhe von 15 oder 25 Euro kaufen. Beide dienen für alle Linien, können von mehreren Personen gemeinsam genutzt werden und bedeuten eine Ersparnis von ca. 50 Prozent des Ticketpreises.

 

Der Bono-Bus kann an jeder der TITSA-Stationen gekauft werden (er kann nicht am Fahrzeug selbst gekauft werden). Sie sind auch an vielen Kiosken und anderen Einrichtungen erhältlich, die normalerweise mit einem Informationsaufkleber auf der Außenseite gekennzeichnet sind. Sollte der Voucher-Bus nicht ausreichen, um die letzte Fahrt zu bezahlen, muss die Differenz in bar bezahlt werden, nicht mit einem anderen Voucher-Bus.

 

Weitere Informationen zu Linien finden Sie auf der Website von TITSA .

 

Preise einiger üblicher Routen: 

 

Puerto de la Cruz - Santa Cruz de Tenerife: 5,25 Euro (3,45 Euro mit Busgutschein)

Puerto de la Cruz - Flughafen Teneriffa Süd: 13,55 Euro (9,55 Euro mit Busgutschein)

Puerto de la Cruz- Playa de las Americas: 14,60 Euro (9,60 Euro mit Busgutschein)

Puerto de la Cruz - Teide Nationalpark: 6,20 Euro (Parador de Turismo)

Playa de las Americas - Santa Cruz de Tenerife: 9,45 Euro (6,25 Euro mit Busgutschein)

Abfahrzeiten Linie 343 Flughafen-Direktbus von Puerto de la Cruz zum Flughafen Süd

Taxi

 

Wie man Teneriffa mit dem Taxi erreicht

 

In allen Gemeinden der Insel operieren verschiedene Taxiunternehmen. Die Taxis von Teneriffa sind weiß. Alle haben Taxameter, die vom Beginn der Reise beginnen muss, obwohl es möglich ist, ein Ausflug für jeden Bereich der Insel, an einem geschlossenen Preis im Voraus festgelegt. Es gibt Fahrzeuge für Behinderte (eurotaxis) angepasst, die Auffahrrampe haben und lassen Sie die Person in ihrem eigenen Rollstuhl zu reisen. Abgesehen von einigen Taxis mit größerer Kapazität beträgt die maximale Anzahl von Personen, die mit einem Taxi reisen können, vier, einschließlich Kinder.

 

Taxi Preise

Überprüfen Sie die Preise auf der offiziellen Webseite von Taxis Teneriffa

Servi Taxi Teneriffa Süd

Taxi-Service

 

Taxi-Service:

 

Hier sind die Rufnummern der Taxi-Unternehmen verschiedener Gemeinden

 

 

 

Adeje: 922714462 

Arona: 922790352 

Arona, Guia de Isora und San Miguel de Abona (Servitaxitenesur): 922747511  - La Laguna: 922255555 

Güimar: 922 378 999/902 205 002 

Puerto de la Cruz: 902.205.002 / 922378999 

Orotava: 922.378.999 / 902.205.002 

Los Realejos: 922.378.999 / 902.205.002 

Granadilla: 922397475 

Buenavista: 616804942/696568775/630 639 869 

Vilaflor: 922.709.047 / 649.487.387

 

Candelaria: 922 503 880/608038113 

Flughafen Teneriffa Nord: 922 635 114 

Flughafen Reina Sofía (Teneriffa Süd): 922 392 119 

Eurotaxis in Santa Cruz de Tenerife, 609 867 581; 607 612 816; oder 629 132 269. 

Eurotaxis in La Laguna: 922 253 677; 922 255 555; 635 819 087; oder 609 680 244 

Eurotaxis in La Orotava: 646 369 214. 

Eurotaxis in Santiago del Teide: 922 86 08 40

 

Preislich bewegen sich die Fahrten in einem sehr moderaten Bereich.

 

Dabei haben Touristen die Wahl, ob sie mit dem Fahrer einen Festpreis vereinbaren, was sich vor allem bei längeren Touren zur Inselerkundung anbietet. Oder sie lassen den Fahrer den Taxameter einschalten und zahlen je Kilometer. Bei den Fixpreisen gilt: 

Für einen halben Tag müssen Urlauber mit etwa 80 Euro rechnen. 

Eine Fahrt mit neun Stunden Dauer kostet ab 140 Euro und ist für vier Personen ausgelegt. 

Läuft der Taxameter beläuft sich die Grundgebühr auf 3,15 Euro. 

Jeder Kilometer wird mit 0,55 Euro berechnet, ab 22 Uhr und an Feiertagen wird es etwas teurer (Daten: Preisliste August 2013). Die Taxipreise sind an allen größeren Taxiständen einsehbar. Insbesondere bei Fahrten zu typischen Touristenziele gelten faire Pauschalen.