Wetter

Klicken Sie hier: >>>wetter

 

Teneriffa aus der Luft

Luftaufnahmen von Drohnen von der Insel: Klicken Sie hier>> oder

auf das Bild.

Zeitgeschichte

Franco auf Teneriffa

Die zweifelhafte Erinnerung im Wald von La Esperanza

Auch heute gibt es auf Teneriffa noch Menschen, die die schlimme Zeit der Franco-Diktatur miterlebt haben und die auch heute noch Angst davor haben, dass eine solche Zeit einmal wiederkommt.

Eine interessante Zusammenfassung der Geschichte: Klicken Sie hier>>

Spanisch-Kurse

 Erfahren Sie wo! Klicken Sie hier>>

Restaurant-Empfehlungen

Auf dieser Seite finden Sie unsere Restaurant-Empfehlungen und Kritiken. Klicken Sie hier>>

Historisches

Eine interessante Seite über Geschichte des Weinbaus auf Teneriffa, Die Pyramiden von Guimar, Malerei, Oldtimer u.v.m.

Klicken Sie hier>>

Land und Leute KARNEVAL

Kanarische Folklore, Bauermärkte, Fiestas und natürlich alles über den zweitbesten Karneval der Welt.

Klicken Sie hier>>

Jetzt vorbestellen: Das Trump- Enthüllungsbuch ab Oktober in deutscher Sprache.

 

Teneriffas Früchtekorb

Teneriffas Früchte sind nicht nur wohlschmeckend, sondern besitzen auch gesundheitsfördernde Eigenschaften.

Eine absolute Top-Seite. Klicken Sie hier>>

Aktuelle Flug-Infos

Urlaubs-Radio

Weltschenktag 8.Nov.

Fotokurs für Urlauber

Wichtige Tipps für die Reisefotografie. Checkliste, Grund-lagenwissen, Filter, beliebte Motive

u.v.m.

Lesen Sie hier>>

Fotoabzüge

360º-webcam Orotava

Notfall

Wann muss ich den Rettungsdienst rufen?

In diesen Fällen rufen Sie die 112:

Wenn jemand bewusstlos ist oder sogar nicht mehr atmet, müssen Sie sofort die 112 anrufen. Auch bei schwerer Atemnot, Warnzeichen für Herzinfarkt oder Lungenembolie (plötzlicher Brustschmerz) sowie Anzeichen eines Schlaganfalls (neu aufgetretene Sprachstörungen, Sehstörungen oder Lähmungserscheinungen) sollte der Rettungsdienst verständigt werden. Das gleiche gilt bei Unfällen mit schweren Verletzungen wie Knochenbrüchen, nicht stoppbaren Blutungen oder heftigen Schmerzen. Bei Unsicherheit gilt: Lieber einmal mehr die 112 wählen!

Teneriffa

Foto: Andreas Kujawski
Foto: Andreas Kujawski

Wanderparadies Teneriffa

weitere Infos klicken Sie hier>>

Nützliche Adressen

Alle Fremdenverkehrsbüros der Insel, Kommunikation, internationale Ferngespräche nützliche Adressen: klicken Sie hier>>

Ferienwohnungen

Für Teneriffa-Wohnungen und Ferienhäuser klicken Sie einfach auf unser Partnerprogramm:

 www.ferienhaeuser-auf-teneriffa.de

 

mehr>>

Golfplätze auf Teneriffa

Alle Golfplätze der Insel

mehr>>

Konsulate Botschaften

 

DEUTSCHLAND

Büro des Honorarkonsuls der Bundesrepublik Deutschland auf Teneriffa

Urb. Jardines La Quintana

Calle Guillermo Rahn, 4

Locales 5-6

38400 Puerto de la Cruz

Tel. 922 24 88 20

email: puerto-de-la-cruz@hk-diplo.de

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Feiertags geschlossen

Deutsches Berufskonsulat

in Las Palmas

C/Albareda, 3-2º

35008 Las Palmas de Gran Canaria

Tel. 928 491 880 -

Fax: 928 262 731

Email:

vw-pfb@lasp.auswaertiges-amt.de

Web: www.las-palmas.diplo.de

 

Letzte Aktualisierung

Mittwoch, den 21. November 2018

Jetzt klicken und gewinnen!

Rezepte

Spaghetti a la Italia

Spaghetti mit kugeliger Sauce

Zutaten für

4
Portionen
  • Salz
  • 500 g Kirschtomaten
  • 250 g Champignons, klein
  • 1 Bund Lauchzwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Schlagsahne
  • Pfeffer
  • 0.5 Topf Basilikum
  • 400 g Spaghetti
  • 125 g Mini-Mozzarella
  • Saucenbinder hell

Zubereitung:

Reichlich leicht gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Kirschtomaten waschen und abtropfen lassen. Champignons putzen, waschen, abtropfen lassen und Stiele herausdrehen. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin 3 Min. unter Wenden anbraten. Lauchzwiebeln zufügen und 1 Min. mitbraten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen. Kirschtomaten zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 5 Min. garen, bis die Tomaten weich werden, aber nicht zerfallen. Nach Bedarf mit Saucenbinder leicht andicken.

Inzwischen Spaghetti im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Basilikumblättchen abzupfen. Mozzarella abtropfen lassen. Mit Basilikum zur Sauce geben und abschmecken. Spaghetti auf einem Sieb abgießen und abtropfen lassen. Mit Sauce auf Teller verteilen.


Fleischsalat mit Kräuter-Sahne-Dressing

 Fleischsalat mit Kräuter-Sahne-

Dressing

Zutaten für

6
Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Cornichons, abgetropft
  • 125 g Bio-Bierwurst
  • 2 Stiele Dill
  • 0.25 Topf Schnittlauch
  • 0.25 Topf Petersilie
  • 60 g Joghurt, laktosefrei
  • 2 EL Schlagsahne , laktosefrei
  • 2 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Römersalatherz, klein

Zubereitung:

Zwiebel schälen und mit Cornichons fein würfeln. Wurst in knapp 1 cm breite Streifen schneiden.

Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit Joghurt, Sahne und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den vorbereiteten Zutaten mischen und mind. 20 Min. durchziehen lassen.

Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in Blätter zerzupfen. Eine Schüssel oder Platte damit auslegen. Fleischsalat noch mal abschmecken und darauf anrichten. Dazu Brot servieren.

Tipp: Wenn Du dich laktosefrei ernähren willst, beachte bitte, dass Laktose nicht nur in Milch und Milchprodukten vorkommt: Überprüfe beim Einkaufen die Zutatenliste, weil auch Lebensmittel wie z. B. Brot, Backwaren oder Wurst Laktose enthalten können.